Registrierung PM-BoxMitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Stefans Geschichten » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 20 von 278 Treffern Seiten (14): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Zwillingskind
Stefan Steinmetz

Antworten: 0
Hits: 28

Zwillingskind 22.09.2020 11:46 Forum: Zwillingskind

Lottchen und ihre Freunde sind in Gefahr. Eine riesige Hundekreatur aus der Zwischenwelt taucht immer wieder auf und macht Jagd auf kleine Reginas. Als wäre das nicht schon genug, wird auf Amelia, Nicoles Herzensfreundin ein feiger Mordanschlag verübt.
Und dann wird auch noch das kleine Turrel todkrank.



Taschenbuch auf Amazon: https://www.amazon.de/Zwillingskind-F%C3...&s=books&sr=1-1

Kindle-Datei auf Amazon: https://www.amazon.de/Zwillingskind-F%C3...00519322&sr=1-1

Thema: Stargirl Leonie
Stefan Steinmetz

Antworten: 0
Hits: 604

Stargirl Leonie 25.06.2020 11:35 Forum: Stargirl Leonie

Leonie hat den Mädchen in der Schule erzählt, dass der Leader einer berühmten Boyband sie zu ihrem fünfzehnten Geburtstag nach der Schule zu einer Verabredung abholen wird. Nun steht sie vor der Schule und wartet. Sie hat dem berühmten Musiker geschrieben und ihn gebeten, sie abzuholen, aber er scheint nicht zu kommen. Die Mädchen aus Leonies Klasse lauern voller Häme und übergießen Leonie mit Spott und Hohn. Wird Leonie gerettet werden?

Auf Amazon:

Taschenbuch: 7,38Euro https://www.amazon.de/Stargirl-Leonie-St...&s=books&sr=1-1

Kindle: 2,80Euro https://www.amazon.de/Stargirl-Leonie-St...93077841&sr=1-2

Thema: Mit Stargirl Leonie gehts weiter
Stefan Steinmetz

Antworten: 0
Hits: 200

Mit Stargirl Leonie gehts weiter 22.01.2020 12:21 Forum: Neuigkeiten und Infos

Habe angefangen, den verflixten Roman weiterzuschreiben. Bin inzwischen bei Kapitel 29, aber ich werde nichts online stellen, bis das Ding fertig ist! Ich will nicht schon wieder nach zehn Kapiteln stecken bleiben!

Dieser *#%§*-Roman hat mir die zweitschlimmste Schreibblockade meines Lebens beschert. Ich hoffe, das ist bald Geschichte.

Thema: Die zwei miteinander verflochtenen Bäume
Stefan Steinmetz

Antworten: 0
Hits: 1515

Die zwei miteinander verflochtenen Bäume 13.01.2020 06:45 Forum: Die zwei miteinander verflochtenen Bäume

Melanie und Stefan, gerade dreizehn geworden, lernen sich in den Sommerferien am Silbersee bei Beeden kennen. Sie freunden sich an und unternehmen gemeinsam Ausflüge zu Fuß, per Fahrrad und mit dem Zug. Sie streifen in der Umgebung herum und aus Freundschaft wird schließlich die erste große Liebe. Als die Sommerferien zu Ende gehen, erschaffen sie am Bahnhof von Beeden einen Beweis ihrer ewig währenden Liebe: Sie verflechten zwei kleine Baumschösslinge neben der Bahnstrecke ineinander.
Heute sind diese zwei Schösslinge zu großen Bäumen geworden - der Beweis einer ersten großen Liebe.

Taschenbuch: 4,98 Euro
Auf Amazon: https://www.amazon.de/dp/1658953762/ref=...ks&sr=1-1-fkmr0

Kindle: 2,99 Euro
Auf Amazon: https://www.amazon.de/Die-zwei-miteinand...ks&sr=1-2-fkmr0


So sehen die beiden Bäume heute aus:

[IMG]http://[/IMG]


[IMG]http://[/IMG]

Thema: Kurzgeschichten Band 1
Stefan Steinmetz

Antworten: 0
Hits: 1645

Kurzgeschichten Band 1 24.12.2019 06:27 Forum: Kurzgeschichten Band 1

Kurzgeschichten Band 1

Zehn Geschichten zum Gruseln.
Geschrieben von 1989 bis 2019
230 Seiten

Enten sind nicht immer so harmlos, wie man denkt.

Kältekammern haben es in sich.

Alte Fotoapparate können gefährlich sein.

Manchmal sind Kinderdrachen nicht nur lebloses Holz und Folie.

Ein junger gewissenloser Politiker will seinen Onkel entmündigen lassen.

Auf einer einsam gelegenen Funkstation der NATO lauert etwas Gefährliches.

Brombeerhecken können gruselig sein.

In einem verlassenen Hafen am Kanal wimmelt es von ausgesetzten Katzen.

Ein Traktor erwacht zu unheimlichem Leben.

Auf einem Campingplatz geht es um.

Preis Taschenbuch: 8,45Euro
Preis Kindle: 2,99Euro

Auf Amazon:
Taschenbuch: https://www.amazon.de/dp/1679279300/ref=...&s=books&sr=1-2
Kindle: https://www.amazon.de/dp/B082ZL8HLQ

Thema: Llää - Eine Weihnachtsgeschichte
Stefan Steinmetz

Antworten: 0
Hits: 1965

Llää - Eine Weihnachtsgeschichte 23.11.2019 14:46 Forum: Llää - Eine Weihnachtsgeschichte

Eine anrührende Geschichte zu Weihnachten:

Seit Dominik von zu Hause ausgezogen ist, ist ihm Weihnachten nicht mehr wichtig. Er hat auch kaum noch Kontakt zu seiner jüngeren Schwester Monika.
Monika leidet darunter, da sie ihren Bruder sehr mag und es sonst keine Verwandten mehr gibt. Jedes Jahr bittet sie Dominik zu Weihnachten um einen Besuch, aber er lehnt stets aus fadenscheinigen Gründen ab.
Dann findet er ganz hinten in seinem Schrank ein Käppchen, das seine Schwester ihm als Kind gehäkelt hat. Alte Erinnerungen kommen hoch und als dann auch noch ein Brief Monikas in der Post liegt, in dem sie ihn wieder einmal schüchtern um einen Besuch zu Weihnachten bittet, beginnt es in Dominiks Herzen zu ziehen. Er muss an früher denken, als er und Monika noch ein Herz und eine Seele waren und sie sich gemeinsam auf Weihnachten freuten.


Auf Amazon:

Taschenbuch: https://www.amazon.de/Ll%C3%A4%C3%A4-Ein...74513228&sr=8-1 Preis: 4,82 Euro

Kindle: https://www.amazon.de/Ll%C3%A4%C3%A4-Ein...74513228&sr=8-1 Preis: 2,99 Euro

Thema: Für immer
Stefan Steinmetz

Antworten: 0
Hits: 2215

Für immer 02.10.2019 09:02 Forum: Für immer

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Deutschland geteilt - in einen kommunistischen Norden und einen demokratischen Süden.
Diemut und Julian wachsen in einem Internat im Norden auf. Von Kindheit an sind sich das Mädchen und der Junge zugetan.
Sie rätseln, genau wie die anderen Internatszöglinge, über ihre Herkunft. Wieso leben sie in diesem Internat weit weg von allen menschlichen Siedlungen und wieso haben sie keine Eltern?
Als Diemut und Julian zu jungen Erwachsenen herangewachsen sind, kommt es zum Krieg zwischen dem Norden und dem Süden. Während die Südarmee immer näher kommt, finden die Internatszöglinge die ungeheuerliche Wahrheit um ihre Existenz heraus. Sie wurden künstlich gezüchtet und ihnen steht Schreckliches bevor. Noch bevor sie dreißig Jahre alt werden, wird ihr junges Leben zu Ende sein.

Auf Amazon:

Taschenbuch:
216 Seiten
Preis: 9,10 Euro

https://www.amazon.de/dp/1696827663/ref=...&s=books&sr=1-1

Als Kindle:
2,99 Euro

https://www.amazon.de/dp/B07YLPGQND/ref=...&s=books&sr=1-2

Thema: Der Auszug aus Heimstadt(7)
Stefan Steinmetz

Antworten: 4
Hits: 4066

24.08.2019 07:12 Forum: Der Auszug aus Heimstadt (ENDFASSUNG)

Tatsächlich habe ich damals noch zwei Fortsetzungs-Romane verfasst. Sollte ich vielleicht mal scannen und hier einstellen. Sind auch ab-so-lu-te Frühwerke aus meiner schreiberischen Steinzeit. smile

Thema: Frühlingskind
Stefan Steinmetz

Antworten: 0
Hits: 2747

Frühlingskind 20.06.2019 15:41 Forum: Frühlingskind

Frühlingskind - 4.Buch der Nachtkindreihe

Beim Clan scheint alles zum Besten zu stehen. Nicole Wagner hat sich in ihrer neuen Heimat eingelebt. Doch dann wird das Clanquartier von gedungenen Söldnern überfallen. Bei Nacht und Nebel müssen die Clanleute fliehen.
Auf Nicole wird ein Giftanschlag verübt und Amelia wird von ihrer Großmutter eine gemeine Falle gestellt. Sie soll an einem Mordkomplott gegen Charlotte und Irina teilnehmen. Andernfalls wird sie niemals zu den Alten Frauen aufsteigen.

Auf Amazon:

Taschenbuch: https://www.amazon.de/Fr%C3%BChlingskind...=gateway&sr=8-2
Preis: 15,94Euro

Kindle-Datei: https://www.amazon.de/dp/B07T4SWLDR
Preis: 4,99Euro

Thema: Mordseecamp
Stefan Steinmetz

Antworten: 0
Hits: 3038

Mordseecamp 04.03.2019 11:31 Forum: Mordseecamp

Frank Setzer macht Campingurlaub im Nordseecamp in der Lüneburger Heide. Dort fährt jeden Tag die Rappelkiste auf den Wegen herum, ein Gespann aus buntbemaltem Jeep mit Anhänger, auf dem die Kinder gerne mitfahren. Scheinbar gerne.
Denn Frank findet heraus, dass mit der Rappelkiste etwas nicht stimmt. In Wirklichkeit haben die Kinder schreckliche Angst vor dem Gefährt. Aber sie werden gegen ihren Willen gezwungen, mit der Rappelkiste mitzufahren.
Das Fahrzeug scheint von dämonischem Leben besessen zu sein.

Taschenbuch:
https://www.amazon.de/dp/1798610442/ref=...rds=mordseecamp

4,28 Euro

Kindle:
https://www.amazon.de/Mordseecamp-Stefan...rds=mordseecamp

0,99 Euro

Thema: Abschlussbericht 2018
Stefan Steinmetz

Antworten: 0
Hits: 662

Abschlussbericht 2018 03.01.2019 09:25 Forum: Neuigkeiten und Infos

Abschlussbericht 2018:

Wieviele Bücher und Kindle-Versionen wurden verkauft:

Der Elfenmacher Buch: Kindle: 1
Die Sektenkinder von Völklingen Buch: 5 Kindle:
Papierschwalben im Abendwind Buch: Kindle:
Aufziehmädchen Emma Buch: Kindle: 3
Es weihnachtet Buch: Kindle:
Nachtkind Buch: 2 Kindle: 2
Melissas Sehnsucht Buch: 1 Kindle: 3
Adoptivkind Stefanie Buch: Kindle: 2
Mars First Buch: 2 Kindle:
Die Gottesanbeterin Buch: Kindle: 1
Der Durchgang Buch: 3 Kindle: 8
Clankind Buch: 4 Kindle: 4
Das Dorf im Wald Buch: Kindle: 6
Das Lehm Buch: 3 Kindle: 4
Winterkind Buch: 2 Kindle: 2
Kacker Buch: 1 Kindle: 4

In 2018 gesamt verkauft: 63 Stück

63 Bücher verkauft. Das ist gegenüber dem Vorjahr eine Verdoppelung! Klingt erst mal positiv, aber wenn man die Verkäufe auseinanderdröselt, sieht es anders aus.
Ich habe dieses Jahr 6 neue Bücher herausgebracht und die haben sich bis Jahresende 41mal verkauft. Die Bücher, die auch letztes Jahr bereits zum Verkauf standen, wurden gerade mal 22mal verkauft. Als ein Rückgang gegenüber den 31 verkauften Exemplaren im Jahr 2017.

Auch dieses Jahr wurde wie im letzten Jahr nicht ein einziges Weihnachtsbuch gekauft. Kunststück! Man findet es unter den vielen anderen Weihnachtsbüchern auf Amazon nicht. Schade ist es trotzdem.

Einen Patzer habe ich mir bei Clankind geleistet, bzw. das hat wohl Amazon verschuldet. Als erste Datei hatte ich etwas hochgeladen, dass mitten im Buch einen Fehldruck bewirkte. Etwa auf Seite 330 gibt es plötzlich eine Leerseite, dann eine Seite, auf der nur ein einziger Satz steht und dann geht es ganz normal weiter, aber plötzlich sind die Seitenzahlen weg.
Damals hat mir Amazon bei der Überprüfung meiner Textdatei einen „Issue“ gemeldet und ich habe diesen „Issue“ beseitigt und dann wohl einen Fehler gemacht. Ich meine mich vage zu erinnern, dass der Upload hängenblieb und ich neu hochladen musste. Tja, dabei scheine ich dann die erste (fehlerbehaftete) Datei erwischt zu haben. Komischerweise wurde nun von Amazon KEIN Issue gemeldet und das Buch wurde bei jeder Bestellung ein Fehldruck. Ärgerlich. Ich habe es erst erfahren, als mir das jemand zu Weihnachten gemeldet hat. Habe die Textdatei nun korrigiert und das Buch verändert.
Es geistern aber 4 Fehldrucke durch die Welt.
Ich mache euch hiermit das Angebot: Meldet euch bei mir per PN und dann schicke ich euch ein berichtigtes Buch umsonst per Post zu. Gilt nur für die Druckfassungen. Die Kindles sind in Ordnung.
In Zukunft werde ich hingehen und mein eigenes Exemplar fürs Regal Seite für Seite durchblättern, um solche Fehler zu vermeiden. Versprochen!

Der absolute Renner war „Der Durchgang ins Königreich Bayern“ mit elf verkauften Einheiten.

Lustig: Clankind hat sich achtmal verkauft. Das ist insofern seltsam, dass Nachtkind, der erste Roman der Reihe nur viermal (und letztes Jahr einmal) gekauft wurde. Ich frage mich, wie die Leute den zweiten Roman verstehen wollen, wenn sie den ersten nicht gelesen haben.
Ich habe wieder und wieder hier und auf meiner Homepage geschrieben, dass ich jeden einzelnen Nachtkindroman vor der Veröffentlichung stark überarbeiten werde. Es kommt zu Kürzungen und ich füge neue Sachen ein. Wer die gedruckten Fassungen nicht liest, sondern nur die alten Fassungen, wie sie hier stehen, wird irgendwann absolut nichts mehr verstehen!
Komme mir dann bitte keiner und fange an zu lamentieren - in etwa so: „Ey! Das stimmt nicht! Das kann ja gaaanicht sein! Im zweiten Roman hast du im 30.Kapitel geschrieben …!“
NEIN! Habe ich eben NICHT! Ich habe das verändert, rausgenommen oder ein neues Kapitel eingefügt.
Wer die Druckfassungen nicht liest, wird irgendwann überhaupt nichts mehr kapieren! Das soll hier noch einmal gesagt werden.
Ich kann aber die Einzelteile hier auf der Webseite nicht durch die neuen Kapitel ersetzen, denn dann würden plötzlich die Kommentare nicht mehr stimmen. Hier steht die alte Fassung und gedruckt wird die NEUFASSUNG! Das ist nun einmal so.
In den drei ersten Romanen habe ich teilweise massive Veränderungen vorgenommen. Im vierten Roman (Frühlingskind), der als nächstes Buch erscheinen wird, sobald er durchs Korrektorat gegangen ist, habe ich etwas weniger verändert, aber auch dort gibt es Veränderungen.

Was soll ich nun sagen? Gegenüber 2017 hat sich eigentlich keine Verbesserung der Verkäufe ergeben. Das macht mir aber nichts mehr aus. Ich habe ja letztes Jahr geschrieben, dass ich ab dann meine Schreiberei wieder als das ansehe, was es ganz zu Anfang war: als Hobby!
Und dabei bleibt es.

Thema: Das Clanevangelium, von dem in meiner Nachtkind-Reihe öfter die Rede ist
Stefan Steinmetz

Antworten: 0
Hits: 2852

Das Clanevangelium, von dem in meiner Nachtkind-Reihe öfter die Rede ist 01.01.2019 15:03 Forum: Das Clanevangelium

Liebe Leser
Jetzt habe ich das sogenannte Clanevangelium (eigentlich Das Evangelium nach Jakobus) nach einer Überarbeitung bei Amazon als Taschenbuch und Kindle-Version herausgegeben.
Ich habe diese Schrift als kleiner Junge von etwa sieben Jahren gefunden. Es war eine mit Tintenbleistift beschriebene Loseblattsammlung, die in einer Flaschenpost (einem Glas) steckte.
Ich wusste damals nicht so recht, was ich eigentlich vor mir hatte. Etliches in dieser Schrift kannte ich aus dem Religionsunterricht und aus der Bibel meiner Urgroßmutter, in der ich bei Besuchen gerne im Neuen Testament las.
Ich stellte aber auch fest, dass in der Flaschenpost Sachen standen, die nicht in der Bibel standen. Das faszinierte mich, klang es doch nach einem „geheimen Evangelium“. Heute weiß ich, dass es Auszüge aus apokryphen Evangelien und mir unbekannten Schriften enthielt, unter anderem aus dem koptischen Thomas-Evangelium.

Am Ende der Schrift bat der anonyme Schreiber, dieses Evangelium zu kopieren und weiterzugeben. Dies tat ich eine ganze Zeit lang mit großer Begeisterung. Ich schrieb das Evangelium auf lose Blätter ab, wozu ich ebenfalls einen Tintenbleistift benutzte, und schickte es in gesäuberten Gläsern in der saarländischen Blies auf die Reise. Ich schätze, ich habe gut zwei Dutzend dieser Schriften abgeschickt, vielleicht sogar mehr.

Irgendwann schrieb ich alles in eine dickes Notizheft ab, weil mir die Loseblattsammlung auf den Wecker ging. Die Original-Schrift steckte ich danach in ein Glas und schickte sie los. Deshalb gibt es sie nicht mehr. Wer weiß, ob jemand sie irgendwo in der Blies, der Saar oder der Mosel fand?

Später tippte ich das Evangelium an der Schreibmaschine ab. Damals war das noch eine eins-zu-eins-Abschrift. Sie war, da sie aus den Sechzigerjahren stammte, natürlich nach der alten Rechtschreibreform verfasst. Da stand zum Beispiel „daß“ statt dem heutigen „dass“.

Als ich dann anfing, meine Nachtkind-Reihe zu schreiben, nahm ich das Evangelium aus der Flaschenpost und nannte es Clanevangelium. Es passte einfach prima in die Geschichten hinein.

Vor einiger Zeit habe ich dann das ganze Teil überarbeitet und auf dem Stand der neuen Rechtschreibreform gebracht und gleichzeitig die teils sehr altertümliche Schreibweise etwas modernisiert, um es besser lesbar zu machen.

Diesen Text habe ich zu Beginn des Jahres 2019 bei Amazon als kleines Taschenbuch und Kindle-Version herausgegeben. Als Autor nannte ich „Der Finder“, weil ich die Flaschenpost ja nicht selbst geschrieben habe, sondern sie nach einer Überschwemmung auf der grünen Wiese fand. Man kann das Büchlein oder die Kindle-Version bei Amazon bestellen.

Dieses Jakobus-Evangelium ist nicht identisch mit dem Protevangelium des Jakobus, einem Kindheitsevangelium, das in der frühen christlichen Gemeinde sehr beliebt war.
Vielmehr ist es ein bislang nicht bekanntes Evangelium, welches Leben und Wirken Jesu beschreibt. Es enthält fast alle Inhalte der drei Synoptiker, aber auch Auszüge aus aprokryphen Evangelien wie zum Beispiel dem koptischen Thomas-Evangelium.
Dazu noch Inhalte, die keiner bislang bekannten Schrift zugeordnet werden konnten.

Das Taschenbuch bei Amazon: https://www.amazon.de/dp/1792958250/ref=...obus+evangelium

Die Kindle-Version bei Amazon: https://www.amazon.de/Das-Evangelium-nac...obus+evangelium

Thema: Kacker
Stefan Steinmetz

Antworten: 0
Hits: 2823

Kacker 13.12.2018 11:35 Forum: Kacker

Wir schreiben das Jahr 5 nach der Katastrophe. Millionen von menschengroßen Insektoiden haben die Erde überrannt und die Menschheit fast ausgerottet. Aus einem Kometenschweif kamen unbekannte Sporen auf die Erde und grauenhafte Wesen schlüpften aus dieser Saat. Die Kampf-Käfer, kurz Kacker genannt, sind menschengroße insektenähnliche Kreaturen, die in großen Horden ewig hungrig die Welt durchstreifen. Sie ernähren sich von Menschenfleisch.
Innerhalb weniger Monate wurde fast die gesamte Menschheit ausgelöscht. Der Rest der Menschen verbarrikadiert sich in geschützten Enklaven, während Kampf-Teams versuchen, die Kacker zu töten.
Als Team 115 im saarländischen Neunkirchen auf einen versprengten Rest eines anderen Teams angesetzt wird, machen die Leute in einem geheimen Bunker eine Entdeckung. Diese Entdeckung könnte die Rettung für die Menschheit sein, aber der gepanzerte Truck des Kampf-Teams ist defekt und das Team muss sich allein gegen eine erdrückende Übermacht angreifender Kacker zur Enklave in Saarbrücken durchschlagen.

Taschenbuch:
https://www.amazon.de/dp/1791589146/ref=...keywords=Kacker

209 Seiten
8,67 Euro

Kindle:
https://www.amazon.de/Kacker-Ein-Endzeit...keywords=kacker

2,99 Euro

Thema: Winterkind
Stefan Steinmetz

Antworten: 0
Hits: 3164

Winterkind 12.11.2018 11:12 Forum: Winterkind

Nicole, die Tochter von Isabel Wagner lernt Amelia vom Clan kennen. Die beiden werden bei der Kirkeler Burg von einer grausigen Hundekreatur angegriffen. Eine geheime, weltweit operierende Organisation züchtet in unterirdischen Anlagen gentechnisch veränderte Kampfsoldaten, die in naher Zukunft die Weltherrschaft erobern sollen. Sie hat auch dieses schreckliche Kampfgeschöpf erschaffen.
Derweil schleicht Thomas der neue Lebensgefährte von Nicoles Mutter dem Mädchen hinterher. Ständig platzt er ins Bad, wenn Nicole sich zum Duschen auszieht. Doch Nicoles Mutter spielt die Vorfälle herunter und verlangt von ihrer dreizehnjährigen Tochter, sich nicht so anzustellen. Als Nicole mit Thomas allein zu Hause ist, kommt es zum Eklat.
Als dann Nicole und Amelia Freundinnen werden und Nicole herausfindet, dass Amelia ein Clanmädchen ist, geraten sie in die Fänge der geheimen Organisation. Denn Nicoles Eltern gehören zu den Leuten, die für diese Organisation arbeiten.

Taschenbuch:
16,42Euro
491 Seiten

https://www.amazon.de/dp/1731171560/ref=...tefan+steinmetz

Kindle-Version:
3,99Euro

https://www.amazon.de/Winterkind-3-Buch-...tefan+steinmetz

Thema: Das Lehm
Stefan Steinmetz

Antworten: 0
Hits: 3217

Das Lehm 03.08.2018 14:03 Forum: Das Lehm

Der vierzehnjährige Themas lebt im Lehm, einem kreisrunden Gebiet von fünfzig Kilometern Durchmessern. Die Menschen im Lehm führen ein einfaches und gutes Leben als Bauern und Viehzüchter. Das Leben im Lehm könnte schön sein, aber das Lehm ist ein riesiger, lebendiger Organismus. Er tut den Bewohnern nicht nur Gutes, er verlangt auch regelmäßige Opfer. Alle Zweitgeborenen von Zwillingspärchen werden dem Lehm im Kindesalter geopfert. Themas will das nicht länger hinnehmen. Er plant, mit seinem Zwillingsbruder die Flucht. Sein Onkel und seine Tante sind ein Jahr zuvor entkommen und Themas will ebenfalls fliehen. Doch das ist nicht einfach. Das Lehm lässt niemanden gehen.

Taschenbuch bei Amazon: https://www.amazon.de/Das-Lehm-Stefan-St...inmetz+Das+Lehm
10,70 Euro

Kindle-Datei: https://www.amazon.de/dp/B07G5CCKJF/ref=...inmetz+Das+Lehm
2,99 Euro


Karte des Lehms:

[IMG]Lehmkarte2 by Stefan Steinmetz, auf Flickr[/IMG]

Thema: Das Dorf im Wald
Stefan Steinmetz

Antworten: 0
Hits: 3221

Das Dorf im Wald 16.05.2018 17:27 Forum: Das Dorf im Wald

Das Dorf im Wald
Tristan Pirrung wandert mit seiner Frau Isolde und ihren jugendlichen Kindern Phil und Frederike durch den Hunsrück auf der Suche nach einem sagenhaften Dorf, in dem die Menschen in ewiger Jugend leben. Isolde Pirrung führt ein herrschsüchtiges Regiment über ihre Familie. Besonders die sechzehnjährige Frederike hat unter der strengen Mutter zu leiden. Sie würde am liebsten mit ihrem Bruder, mit dem sie sich gut versteht, davonlaufen. Aber wohin?
Tatsächlich entdecken sie das Dorf in einem versteckten Seitental. Dort leben die Menschen wie vor hundert Jahren in Harmonie und im Einklang mit der Natur ein einfaches aber zufriedenen Leben auf dem Land und niemand ist alt.
Aber die ewige Jugend hat einen Preis. Das finden Frederike und ihr Bruder bald heraus.

Taschenbuch: 10,28 Euro
https://www.amazon.de/Das-Dorf-Wald-Stef...26480936&sr=1-2

Kindle: 2,99 Euro

https://www.amazon.de/dp/B07D3Z47DH/ref=...as+dorf+im+wald


Die Karte des Landes im magischen Dreikreis


[IMG]Dreikreisdorf1 by Stefan Steinmetz, auf Flickr[/IMG]

Thema: Clankind
Stefan Steinmetz

Antworten: 0
Hits: 3219

Clankind 31.03.2018 22:06 Forum: Clankind

Clankind ist auf Amazon erschienen, das 2.Buch der Nachtkindreihe:

Die kleine Charlotte lebt abwechselnd bei ihrem Adoptivvater Frank Reuter und beim Clan, wo sie Kontakt zu anderen Clankindern hat. Alles scheint gut, aber dann tauchen in den Wäldern Bestien auf, die Kinder anfallen und beim Clan wird Charlotte schlecht behandelt. Schließlich gerät sie zusammen mit ihrer Schwesterfreundin Irina in schreckliche Gefahr. Eine afrikanische Albino-Sekte will sie alle beide den wilden Bestien opfern.

Wichtig: Dieses Buch nur lesen, wenn man vorher das erste Buch (Nachtkind) gelesen hat, sonst kapiert man nichts.

Preise:
Buch: 17,12 Euro
Kindle: 4,99 Euro

Auf Amazon hier zu finden:
Buch: https://www.amazon.de/dp/198741134X/ref=...inmetz+Clankind
Kindle: https://www.amazon.de/dp/B07BTMLNB6/ref=...ywords=clankind

Thema: Die zwei ineinander verdrehten Bäumchen(2)
Stefan Steinmetz

Antworten: 6
Hits: 6095

19.02.2018 23:24 Forum: Die zwei ineinander verdrehten Bäumchen

Zitat:
Original von Richard Uhlig

Was wäre wohl wenn Melanie von dieser Geschichte erfahren würde?



Das habe ich mich -ehrlich gesagt- auch so manches Mal gefragt ...

Thema: Der Durchgang ins Königreich Bayern
Stefan Steinmetz

Antworten: 0
Hits: 3399

Der Durchgang ins Königreich Bayern 02.01.2018 14:21 Forum: Der Durchgang ins Königreich Bayern

Mitte der Siebzigerjahre:
Der dreizehnjährige Martin ist am Ende. In der Schule ird er gemobbt und zu Hause schwer misshandelt. Er beschließt, Selbstmord zu begehen. Da entdeckt er per Zufall beim Bahnhof von Homburg einen Durchgang in ein anderes Land, ein Land, in dem es ähnlich ist wie zu Kaisers Zeiten und doch anders, denn es ist eine Parallelwelt.
Im Königreich Bayern gibt es keine Übervölkerung, keine Umweltverschmutzung und keinen drohenden Atomkrieg. Dampfmaschinen und Uhrwerke treiben alles an und die Menschen leben in einer ländlichen Umgebung. In dieser faszinierenden Parallelwelt lernt Martin ein gleichaltriges Mädchen kennen.
Jede Woche verbringt er einige Stunden in dieser beschaulichen Welt und kann so dem grausamen Hier und Jetzt für kurze Zeit entkommen. Nur eins stört ihn: Dass er immer wieder zurück muss in die Welt, die für ihn eine Hölle ist. Gibt es ein Entkommen?

Dies ist quasi der erste Roman, der im Königreich Bayern spielt, jener faszinierenden Parallelwelt, in der auch Melissas Sehnsucht , Aufziehmädchen Emma und Das Lehm spielen.
Mit knapp 13 Jahren träumte der Autor von dieser Parallelwelt und baute sie in Gedanken immer weiter aus.

Taschenbuch:
Preis: 10,70 Euro
https://www.amazon.de/dp/1983476641/ref=...z+der+durchgang


Kindle:
Preis: 3,32 Euro
https://www.amazon.de/dp/B078RNF4JH/ref=...z+der+durchgang

Thema: Abschlussbericht 2017
Stefan Steinmetz

Antworten: 2
Hits: 1664

Abschlussbericht 2017 30.12.2017 18:12 Forum: Neuigkeiten und Infos

Hier mal der Bericht über meine diesjährigen Buchverkäufe:

Der Elfenmacher Buch: 1 Kindle: 1
Die Sektenkinder von Völklingen Buch: 3 Kindle: 2
Papierschwalben im Abendwind Buch: 0 Kindle: 1
Aufziehmädchen Emma Buch: 1 Kindle: 2
Es weihnachtet Buch: 0 Kindle: 0
Nachtkind Buch: 0 Kindle: 1
Melissas Sehnsucht Buch: 1 Kindle: 3
Adoptivkind Stefanie Buch: 1 Kindle: 2
Mars First Buch: 5 Kindle: 6
Die Gottesanbeterin Buch: 0 Kindle: 1

In 2017 gesamt verkauft: 31 Stück

Ein-und-dreißig Stück!!! Boah! Doch so viel! Das ist gegenüber 2016 eine Steigerung von vollen 20%!!! Irre! Wenn das so weitergeht, werde ich es doch noch schaffen, die Kosten für das Korrektorat der Bücher innerhalb von zwanzig Jahren abzustottern. Find ich toll!
Toll finde ich ebenfalls, dass auch in diesem Jahr wieder niemand das Buch mit Weihnachtsgeschichten gekauft hat.
Ebenfalls gut geschlagen hat sich Nachtkind. Unglaubliche EIN Exemplare wurden verkauft! Wahnsinn! Doch so viel!

Ich muss immer daran denken, wie mich die Leutchen auf Webstories und später auch auf Dani und meiner Homepage mit Kommentaren und Emails überschüttet haben, wie suuuuper der Roman sei und: „Wenn das mal als Buch erscheint, werde ich es soooooofort kaufen!“
Wenn jeder, der damals den Rand aufgerissen hat, das Buch gekauft hätte, hätte ich mindestens 400 Exemplare verkauft und nicht eins! Aber immerhin: fette 0,25% der möglichen Verkäufe wurden ja erreicht. Ist doch ein super Ergebnis, nicht?

Ich frage mich immer noch, warum die Leute immerzu den Rand aufgerissen haben und behauptet haben, sie würden sooooofort ein Buch kaufen, wenn es gedruckt würde. Soooofort!!! KEINER hat gesofortet.
Warum zum Kuckuck haben die mich jahrelang mit Emails geradezu überschüttet, dass sie das tun würden? Ich verstehs nicht. Das krieg ich nicht in meinen Kopf.

Ich werde ab heute meine Schreiberei wieder als ein rein persönliches Hobby betrachten und die Kosten fürs Korrektorat unter „Ausgaben fürs Hobby“ verbuchen. Eine neue Gore-Tex-Kombi fürs Radfahren kostet ja auch mal locker so viel wie das Korrektorat von Nachtkind.
Hauptsache, ich habe meine Schreibe sauber von Tippfehlern befreit als Buch im Regal stehen.

Die ganzen Emails von Leuten, die mir jahrelang die Ohren vollgegrölt haben, dass sie ja sooofort ein Buch kaufen würden, wenn es gedruckt erscheinen täte, habe ich rausgekramt, kleingeschnitten und im Bad aufgehängt. Damit werde ich mir nach dem *** den Hintern abwischen. Zu mehr taugen diese Mails nicht beziehungsweise, dann taugen sie wenigstens noch für etwas.

Wünsche euch allen einen guten Rutsch.

Zeige Themen 1 bis 20 von 278 Treffern Seiten (14): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH